Loading...
 

Hundefitness

News

No records to display



Kurszeiten

 HINWEIS

Der Kurs findet in einer Halle (1230 Wien, Jochen-Rindt-Straße 1a) statt. Für die genauen Kurstage bitte mit der Trainerin in Verbindung setzen.

KursnameKurszeitKursleiter/Trainer
Hundefitnesskurs Anfänger mit Beate SA 0664/8272168Samstag 12:00 - 13:00 ACHTUNG FINDET IN EINER HALLE STATTBeate SCHLEICHERT
Hundefitnesskurs Fortgeschrittene mit Beate SA 0664/8272168Samstag 13:00 - 14:00 ACHTUNG FINDET IN EINER HALLE STATTBeate SCHLEICHERT



Was machen wir im Fitnesskurs?

Im Fitnesstraining werden gezielt Muskelpartien und Faszien gestärkt - je nach Anspruch des Hund-Mensch-Teams. Wir arbeiten mit wackeligen Geräten, aber auch Übungen ohne Geräte, die leicht zu Hause durchgeführt werden können, werden erarbeitet.



Voraussetzungen

Diese Sportart ist für jede Rasse und jede Größe des Hundes geeignet und auch für jedes Alter des Hundeführers. Voraussetzung für die Teilnahme am Kurs ist lediglich ein schmerzfreier Hund, der die Grundkommandos kennt.
.

Kursinhalt

Geübt wird in Kleingruppen von max. 10 Teilnehmern, Kursdauer ist 14 Wochen. Zuerst werden die Grundübungen erarbeitet und perfektioniert, danach arbeiten wir an wackeligen Geräten, beschäftigen uns mit Körperwahrnehmung und Balance. Gerne können wir gezielt auch für einzelne Hunde auf ihre jeweiligen Bedürfnisse eingehen. Prinzipiell müssen die Hunde sich ihre Aufgaben selber erarbeiten, was natürlich auch sehr gut für die Konzentration und geistige Auslastung unserer Vierbeiner ist.


Ziel

Die Gesundheit des Hundes soll erhalten werden. Koordination, Konzentration und Propriozeption werden verbessert. Je nachdem, was für ein Ziel das Mensch-Hund-Team hat (normaler Familienhund, Agilityhund....) werden gezielt die Muskelpartien gestärkt, die der Hund für seine künftigen Aufgaben benötigt. Dadurch sinkt das Verletzungsrisiko und wir erleichtern dem Hund das Training.



Kursleiter/Trainer

No records found





Förderer

ELIVERS Hundeshop

Wir unterstützen